Vom "Fleischvogel" bis hin zum fein gewürzten Spiessli